Gut zu wissen; Italienische Fakten

Diese Website wird automatisch aus dem Niederländischen übersetzt.

Jedes Land hat seine eigenen Regeln, Bräuche und Fakten, die Sie bei Ihrer Reise berücksichtigen müssen. Dies gilt auch für Italien. Fahren Sie in den Urlaub nach Italien? Wir haben einige nützliche Fakten für Sie aufgelistet, die Sie bei Reisen in dieses Land berücksichtigen sollten.

Stunden

  1. Viele Geschäfte und Museen sind montags geschlossen
  2. In Italien gilt weiterhin die Nachmittagsschließung. Dies dauert oft von 12 bis 30 Uhr. Große Ketten in den größeren Städten sind oft offen, oder mit anderen Worten orario continuo.
  3. Die Geschäfte sind am 1. und 6. Januar, am Ostermontag, am 1. April, am 2. Mai, am 25. August, am 1. November, am 15. Dezember, am 1. und 8. Dezember sowie an den Feiertagen des örtlichen Schutzheiligen geschlossen.
  4. Sie können die Kirchen täglich von 7 bis 00 Uhr und von 12 bis 30 Uhr besuchen. Vergessen Sie nicht, dass viele Kirchen eine Kleiderordnung haben. Das bedeutet, dass keine nackten Beine über dem Knie und keine nackten Schultern bei den Frauen sichtbar sind.
  5. Auf der Autobahn kann man fast immer Tag und Nacht tanken. Im Inland sind die Tankstellen jedoch sonntags und mittags geschlossen.
  6. Die Banken sind am Wochenende geschlossen und nur montags bis freitags von 8.30 bis 13.30 Uhr und wochentags von 15.00 bis 16.00 Uhr geöffnet.
  7. Die Postämter sind häufig nur in begrenztem Umfang geöffnet, und zwar montags bis freitags von 8 bis 30 Uhr und samstags von 13 bis 30 Uhr.

Gut zu wissen

  1. Das Mittagessen wird zwischen 13 und 00 Uhr während der Nachmittagsschließung serviert. Im Gegensatz zu vielen Niederländern sitzen die Italiener nicht genau um 14 Uhr zum Abendessen. Das Abendessen wird ab 30 Uhr serviert.
  2. In einer Bar ist es üblich, zuerst zu bezahlen und dann Ihre Getränke an der Bar zu bestellen, indem Sie Ihre Quittung vorzeigen.
  3. In einigen Restaurants werden zusätzliche Kosten für den Service berechnet. Diese Servicekosten gelten auch als Trinkgeld und betragen häufig höchstens 2 € oder 3 €.
  4. Im Supermarkt gibt es Plastikhandschuhe bei der Obst- und Gemüseabteilung, benutzen Sie diese. Italiener halten es für unhygienisch, wenn Sie sie mit bloßen Händen aufnehmen.
  5. Die Italiener grüßen sich mit 3, aber 2 Küssen auf die Wange. Beginnen Sie mit der linken.

telWir können natürlich endlos mit dieser Liste fortfahren, denn es gibt viel zu erzählen über dieses besondere Land. Erleben Sie die außergewöhnlichen Fakten Italiens und buchen Sie noch heute einen Urlaub in der wunderschönen Toskana Divacamp hilft dir weiter!